top of page

Harvard Universität unterstützt die Informationssicherheit

In der digital vernetzten Geschäftswelt, in der Datenschutz und Informationssicherheit fundamentale Säulen unternehmerischer Verantwortung darstellen, ist fortlaufende Weiterbildung unerlässlich. Unsere Mitarbeiter bilden das Rückgrat unseres Erfolgs, und ihre Fähigkeit, sich weiterzubilden und mit den neuesten technologischen und gesetzlichen Entwicklungen Schritt zu halten, ist für uns von unschätzbarem Wert.


Ein herausragendes Beispiel hierfür ist der Erwerb des Zertifikates „CS50 Computer Science for Lawyers" durch Herr Jasper Machens, einen Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Das Zertifikat wird von der bekannten Harvard Universität in den USA verliehen, die Ausbildung erfolgt online und ist insbesondere für Anwälte bzw. Jurastudenten entwickelt worden.


Das CS50-Zertifikat bietet eine fundierte Einführung in die Computerwissenschaften, zugeschnitten auf die spezifischen Anforderungen und Fragestellungen im Rechtsbereich, und vermittelt innerhalb von 10 Wochen eine solide Grundlage in diesem interdisziplinären Feld. Die Bewertung erfolgt streng und für Muttersprachler ausgelegt, wobei das Bestehen einer wöchentlichen Fallstudie an der Fakultät erforderlich ist, um das Zertifikat zu erhalten. Dies gewährleistet, dass der Mitarbeiter ein tiefgreifendes Verständnis der Materie erlangt hat.


Das Zertifikat signalisiert nicht nur technisches und rechtliches Know-how, sondern auch die Fähigkeit, komplexe Inhalte zu meistern und sich in neue Gebiete einzuarbeiten, was bei der Entwicklung und Umsetzung von Informationssicherheitsmanagementsystemen von größter Bedeutung ist. Die englischsprachige Ausrichtung des Kurses unterstützt zudem unsere internationale Dienstleistungserbringung, indem sie die Fähigkeit unter Beweis stellt, komplexe Probleme in der Geschäftssprache des globalen Marktes zu lösen. Diese Kompetenz ist von großer Bedeutung, da Informationssicherheit eine weltweite Herausforderung darstellt und viele unserer Kunden global agieren.


Zudem befähigt das im Kurs erworbene technische Verständnis – von Datenbanken über Cloud Computing bis hin zu Kryptografie, Datenschutz und Cybersicherheit – eine effektive Kommunikation mit den fachlichen Ansprechpartnern unserer Kunden.


Die Kombination aus technischem Verständnis und der Fähigkeit, rechtliche Implikationen zu navigieren, macht Inhaber des CS50-Zertifikats zu wertvollen Mitgliedern unseres Teams, erweitert ihre individuelle Kompetenz und steigert unsere kollektive Stärke als Unternehmen.




Commentaires


bottom of page