Open Site Navigation

Whistleblowing

‎Interne oder externe Hinweisgeber für Verhalten, Straftaten und ethische Verstöße, die dem Unternehmen oder seinen Mitarbeitern schaden (z.B.  Gesetzesverstöße, Mobbing, Bestechung, Diebstahl, Cyberkriminalität) werden gefördert und nicht bestraft.‎

‎Bitte melden Sie Vorfälle sofort und so detailliert wie möglich Ihrem Vorgesetzten oder Geschäftspartner bei Opexa.‎

‎Wenn Sie befürchten, dass dieser an dem schädlichen Verhalten beteiligt sein könnte oder dass die Meldung negative Folgen für Sie hat, kann dies anonym geschehen. Daher haben wir einen anonymen Meldekanal eingerichtet, kontaktieren Sie uns bitte umgehend per E-Mail beim geringsten Hinweis, Zeichen oder Anliegen.‎ 

whistleblowing@opexa.de

‎Die Nachricht kann auch anonym von einem unbekannten Client aus erstellt werden. Uns ist es wichtig, rechtzeitig handeln zu können, um Schäden am Unternehmen, an den Mitarbeitern, der Umwelt oder Dritten abzuwenden.‎

‎Der Bericht geht direkt an die Geschäftsführung, wir gehen jedem Hinweis nach und behandeln die Angelegenheit vertraulich und verantwortungsvoll!‎

Ihr Hinweis ist wichtig für uns