Open Site Navigation

    01    

Bewerten Sie Ihren TISAX®-Status

Überprüfen Sie Ihren Bedarf, die Anforderungen Ihrer Stakeholder und die Bedürfnisse Ihrer Kunden nach dem richtigen TISAX®-Label und Reifegraden.

02

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns

Wir treffen uns einfach und unkompliziert online für 30 Minuten zum Kennenlernen, besprechen Ihren aktuellen Stand der Informationssicherheit bezüglich TISAX®. Danach zeigen wir Ihnen klar und transparent den Weg zum TISAX®-Label auf, dabei nehmen wir bestmöglich Rücksicht auf Ihre Terminlage, Ressourcen, Budget und Bedürfnisse.

03

Kennen und wählen Sie die passende Option

Sie können entweder ein standardisiertes oder maßgeschneidertes TISAX®- Schulungsangebot und/oder eine vollständig kundenorientierte TISAX® Beratung wählen. Wir nutzen unsere Kenntnisse und Erfahrungen und setzen die mit Ihnen abgestimmte Leistung um.

04

Genießen sie Ihre erhöhte Informationssicherheit

Haben Sie mit unserem Service das gewünschte TISAX®-Niveau erreicht, können Sie das in Ihrer Organisation dokumentierte und praxisbezogene Wissen und die Erfahrungen aus der Umsetzung nutzen. Denn nun können Sie über Ihre nächsten Schritte in Richtung einer noch besseren Informationssicherheit und eines besseren Risikomanagements sorgfältiger entscheiden.

Vorteil: Sie gewinnen auf Basis Ihres dank TISAX® höheren Reifegrades neue Automotive-Kunden mit hohen Anforderungen an die Informationssicherheit!

Wie funktioniert unsere TISAX-Beratung

Unser Ablauf im Überblick

Unsere Software-Kunden des „ISMS SmartKit“ werden von Herrn Kilvinger und seinem Team bei der Einführung ihres ISMS und der gezielten Vorbereitung auf das Zertifizierungsaudit hervorragend unterstützt. Dadurch konnten wir bereits einige Kunden partnerschaftlich erfolgreich zur Zertifizierung führen.

Luca Graf and Johannes Mattes, BYGHT GmbH

Bei der Prüfung von Kundenanforderungen im Bereich TISAX gab es dringenden Beratungsbedarf im Unternehmen. Dank der Hilfe der Opexa Advisory GmbH konnten wir unsere Kundenanforderungen erfüllen und zudem unsere Ziele mit einer deutlichen Kostenersparnis erreichen.

Die Opexa Advisory ist wegen der langjährigen Automotive-Erfahrung, dem Projekt Know-how und ihrer kompetenten, effizienten und unkomplizierten Unterstützung der ideale Partner.

Herbert Schmidt, Dennemeyer & Co. GmbH

Mein TISAX-Audit verlief reibungslos und war auf Anhieb erfolgreich, wir konnten unsere Informationssicherheit gemäß TISAX nachweisen und können damit nun neue Automotive-Kunden gewinnen.

Lücken in unserer Vorbereitung bzw. Prüfung wurden zeitnah geschlossen und Dokumente in hoher Qualität wurden von Opexa geliefert. Das Team um Klaus Höllerer, Klaus Kilvinger und Thomas Salvador kann ich nur empfehlen.

Dr. Samir Kadunic,
MAASU GmbH

Was unsere Kunden sagen

​Häufige Fragen rund um TISAX®

Was ist TISAX® und warum sollten wir es einführen? 

TISAX® ist ein internationaler Austauschstandard für Automobilunternehmen. Die QEM zwingt die Lieferanten zunehmend, es umzusetzen, um geistiges Eigentum zu schützen und die Informationssicherheit zu erhöhen. Es gilt in der Zukunft in dem herausfordernden Markt zu überleben. 

Hat TISAX® weitere Vorteile für uns?

Ihre allgemeine Struktur für Informationssicherheit verbessert sich und Sie werden viel besser geschützt sein z. B. bei Phishing, Mobile Office Risiken und multiplen Risiken der Cyberkriminalität. Außerdem schützt sich damit das Top-Management, denn dies trägt Haftungsrisiken, wenn es sich nicht nachweislich um Verbesserung und Aufrechterhaltung der Informationssicherheit bemüht. Standards wie TISAX® zu erfüllen, hat zudem Einfluss auf die Kosten von Cyber-Versicherungen.

Wie lange wird unser TISAX®-Projekt dauern?

Je nach Größe, Budget, Ressourcen, Anzahl der Standorte, Länder, operativer Qualität, Struktur und bereits umgesetzten Maßnahmen bzw. Standards in der Informationssicherheit kann es von 4 Monaten bis 24 Monaten dauern. 

Was sind unsere wesentlichen Aufgaben?

Sie müssen alle nötigen Informationen über das Unternehmen, seine Struktur, Regelungen und die IT-Organisation verfügbar haben und dedizierte Mittel bereitstellen, also z.B. Personal, technische Mittel,  Budget, organisatorischen Support. Und schließlich müssen Sie ggf. die für ein Label nötigen Veränderungen - bei Bedarf mit unserer Unterstützung - umsetzen. Vor allem gilt es, die grundsätzliche Entscheidung zu treffen: „Ja, wir führen TISAX® ein!" 

Unsere Partner 

Automobilhersteller verlangen oft ein gültiges TISAX®-Label als Voraussetzung für eine Partnerschaft mit Lieferanten und viele Organisationen suchen nach dem richtigen Weg, um das TISAX®-Label zu erreichen. Unsere TISAX®-Berater begleiten und unterstützen Sie durch Beratung oder Schulung in jeder Phase Ihres Projekts, sei es bei einer Selbsteinschätzung (Level 1), der konkreten Absicherung im Prototypenschutz oder um das nötige TISAX®-Label (Level 2/3) erfolgreich zu erreichen. Wir helfen weiter und stehen für Automotive Excellence®.

TISAX-Zertifizierung
Einfach gemacht

TISAX Training - Weltweit

Es ist sehr hilfreich, wenn Sie die Anforderungen und Bedingungen von TISAX® vor der Planung der Implementierung verstehen. Vor allem, wenn Sie planen, die Einführung mit Ihrem aktuellen Team durchzuführen. In jedem Falle sollten Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich über TISAX® zu informieren.

Als erstes Unternehmen, das eine TISAX® - Grundausbildung auf dem deutschen Markt entwickelt hat, bieten wir TISAX® Wissen für Ihr Team in folgender Form an:

  • Training für Einsteiger oder Entscheider als Basistraining ("Foundation", 2 Tage)

  • Fortgeschrittene ("Expert", 3 Tage)

  • Individuelle Seminare

  • Coaching

  • Inhouse (vor Ort oder online)

  • Training und Coaching in Englisch oder Deutsch

Mit unserem Know-how und unserer Erfahrung helfen wir Ihnen, sich und Ihrem Team vor Ort und weltweit selbst zu helfen. 

TISAX® ist ein wichtiger Automotive-Standard, wir stehen für Automotive Excellence®.